Kostenlose Pokersoftware Für Jeden Spieler

Wer heute online Poker spielt, sollte sich darüber bewusst sein, dass die Gegenspieler häufig mit leistungsfähiger Software ausgestattet sind. Ihre Entscheidungen speisen sich daher regelmäßig nicht bloß aus Erfahrung und Intuition, sondern basieren auch auf Empfehlungen von Programmen. Hier mithalten zu können, ist daher von entscheidender Bedeutung. Vom Einsatz von Poker Software wie beispielsweise PokerOffice kann letztlich jeder Pokerspieler profitieren, unabhängig von der Spielstufe.

Ein Profispieler hat zwar beispielsweise ein viel besseres Gefühl für die Gewinnchancen seiner Hand als ein blutiger Anfänger, spielt dafür in der Regel jedoch an mehr als nur einem einzigen Tisch gleichzeitig. Somit werden präzise Informationen benötigt, die rasend schnell zur Verfügung stehen. Daher zahlt sich beispielsweise ein Pokerrechner für beide Spielergruppen aus – und für sämtliche Spieler, die irgendwo dazwischen liegen, gilt dies ebenfalls.

Identifizieren Sie Ihre Möglichkeiten

Neben Programmen, die während des laufenden Spiels dabei helfen können, Chancen zu erkennen und richtig darauf zu reagieren, gibt es zahlreiche weitere Hilfsmittel. Wer sein eigenes Spiel kontinuierlich verbessern und an seinen Fähigkeiten als Pokerspieler arbeiten möchte, kommt etwa um Analyseprogramme nicht herum. Mit diesen lässt sich die Handhistorie auswerten, so dass man viel über das eigene Spiel sowie über das seiner Gegenspieler lernen kann.

Wenn zahlreiche Tische und Sitzplätze zur Auswahl stehen, kann es hilfreich sein, ein Programm heranzuziehen, das bei der Auswahl des Tisches (oder Sitzplatzes an einem bestimmten Tisch) berät. Die Platzwahl ist schließlich eine Wissenschaft für sich, und für viele Pokerspieler ein Buch mit sieben Siegeln.

Die benötigte Software kann man sich entweder aus verschiedenen Quellen zusammenstellen oder auf ein Komplettpaket zurückgreifen. Beides hat seine spezifischen Vor- und Nachteile, und im Zweifelsfall bietet es sich an, sich mehrere Programme anzuschauen und dann eine Wahl zu treffen. Pakete wie PokerOffice bieten den Vorteil, dass die einzelnen Programme gut aufeinander abgestimmt sind und mit einer weitgehend einheitlichen Bedienung aufwarten.